Holzfahrrad

Ein hochwertiges Fahrrad muss nicht unbedingt aus Stahl, Aluminium, Titan oder Karbon hergestellt werden. Das ürsprüngliche Material für die Produktion war Holz. Weil die Holzrahmen aus dem 19. Jahrhundert zu schwer waren wurden sie durch anderen Materialen ersetzt. Gegenwärtige, moderne Technologien ermöglichen aber leichtere, sehr stabile und resistente Rahmen zu produzieren, die auch einem intensiven, harten Wettkampfeinsatz standhalten.

 

Holzrrahmen detail Eine Symbiose aus Perfektion – Qualität – modernem Design und die Liebe zum Detail

Jeder Rahmen ist aus erstklassigen Materialen produziert. Hochwertiges Hartholz, industrieller Epoxidkleber, Verbindungen aus rostfreiem Stahl und professionelle Lackierung ist bei uns eine Selbstverständlichkeit. Unsere Leidenschaft für den Radsport, Perfektion und die Liebe zur Verarbeitung von Holz lässt für Sie ein hochwertiges, belastbare Produkt entstehen.

 

Unser Rahmen "dřevák" wird Sie überraschen

  • Holz hat eine bessere Ermüdungs-Lebensdauer als Stahl, Aluminium oder Karbon!
  • Die Fahrt ist komfortabler, Holz absorbiert die Vibrationen besser!
  • Der Holzrahmen ist weniger empfindlich gegen Stösse als klassische Fahrradrahmen
  • Der Produtionprozess ist markant ökologischer
  • Holz ist umweltfreundlicher

Die Fahrt auf dem “dřevák“ Holz-Fahrrad ist ein einzigartiges Erlebnis und absolut geräuschlos.beschleunig sehr leicht und die Fahrt bleibt sehr komfortabel. Mit Ihrem Kauf eines “dřevák“ Fahrrad erwerben Sie ein Unikat!

 

Holzvarianten

Esche Walnuss Akazie Wenge Zebrano Bubinga
jasan ořech anglický akát wenge zebrano bubinga

 

social